Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Mittwoch, 13.02.2019

15:00 Uhr      Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus.

20:00 Uhr      Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung im Gemeindehaus.

 

Freitag, 15.02.2019

16:30 Uhr      Bubenjungschar im CVJM-Haus in Kochersteinsfeld (Handwerk).

19:00 Uhr      Männerabend in der Weinstube „Dorfschmiede“ in Kochersteinsfeld. Herr Dekan Ralf Albrecht aus Nagold spricht über das Thema: “Auch Männer brauchen Freunde!“ Vortrag beginnt um 20:00 Uhr!

Sonntag, 17.02.2019 - Septuagesimae

9:30 Uhr        Kindergottesdienst in Kochersteinsfeld.

10:30 Uhr      Singgottesdienst zur Einführung des neuen Liederbuchs mit Daniel Dorsch (Pfarrerin Springer). Das Opfer ist für das „Diakonische Werk der Evangelischen Landeskirche Württemberg“ bestimmt (siehe unten).

20:00 - 21:15 Uhr Lobpreisabend im Gemeindehaus Gochsen!!
Die Kirchengemeinden laden alle Generationen herzlich ein, einmütig in musikalischem Rahmen von Chorälen bis zu neuen Lobpreisliedern, Gebeten und Psalmen Gott die Ehre zu erweisen. Mit offenem Ende und Zeit für Gemeinschaft bei Getränke und Snacks.

 

Montag, 18.02.2019

17:00 Uhr      Spatzenkreis im Gemeindehaus. Geschichte: Ein Hirte wie Jesus. Wir basteln ein Schaf aus Spitzendeckchen.

 

Dienstag, 19.02.2019

9:30 Uhr        Eltern-Kind-Kreis im CVJM-Haus in Kochersteinsfeld.

14:00 Uhr      Seniorenkreis (dieses Mal dienstags) im Gemeindehaus. Zu uns kommt Herr Jürgen Grimm vom Deutschen Roten Kreuz Neuenstadt. Das Thema ist vielseitig: „Für den Notfall gerüstet!“ Im Ernstfall Notfalldosen im Kühlschrank haben (er bringt auch welche mit). Notfallformulare, die er auch gerne mit uns ausfüllt. Auch über die Patientenverfügung und Generalvollmacht kann er uns beraten und noch verschiedenes mehr. Es wird ein interessanter Nachmittag. Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen freuen. Auch Gäste sind uns herzliche willkommen.

Elfriede, Ute und Anneliese 

 

Mittwoch, 20.02.2019

15:00 Uhr      Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus.

18:00 Uhr      Mädchenjungschar im CVJM-Haus in Kochersteinsfeld – Dominoabend.

 

Freitag, 22.02.2019

16:30 Uhr      Bubenjungschar im CVJM-Haus in Kochersteinsfeld – Glücksspiele.

19:30 Uhr      Light Up – Jugendkreis in Gochsen.

 

 

Singgottesdienste am 17.2. zur Einführung des neuen Liederbuchs mit Daniel Dorsch

Auch die Kirchengemeinden Lampoldshausen und Kochersteinsfeld haben das neue Liederbuch „Wo wir dich loben – Plus“ für das Singen im Gottesdienst angeschafft und ersetzt das alte blaue Liederheft. Darin sind nicht nur die vertrauten Liedern des blauen Heftes  enthalten, sondern auch neue Psalmen, Lieder von Kirchentagen und aus Lobpreis- und Jugendliederbüchern aufgenommen worden. In den Gottesdiensten am 17.2. um 9.30 Uhr in Kochersteinsfeld und um 10.30 Uhr in Lampoldshausen werden wir dieses Liederbuch einführen und viele Lieder aus dem neuen Liederbuch singen. Dazu laden wir herzlich ein! Daniel Dorsch, Leiter des Jugendchores „Awaken“ und ausgebildeter Pop-Kirchenmusiker, wird uns in diesen Gottesdiensten auf seine inspirierende und begeisternde Weise musikalisch unterstützen.Wer gerne solch ein neues Liederbuch für sich persönlich haben möchte, kann ein Exemplar nach dem Gottesdienst für 9,80 € erwerben.

Opfer am Sonntag 17.02.2019

„Unerhört! Diese Flüchtlinge.“ diese Aussage mit Doppelsinn greift die aktuellen Spannungen in unserer Gesellschaft auf und provoziert zum Nachdenken. Das Engagement für geflüchtete Menschen gibt es im Kirchenbezirk Neuenstadt genauso wie Menschen mit Existenzängsten. Viele Menschen fühlen sich unerhört und benachteiligt.

Als diakonische Kirche wenden wir uns den Unerhörten zu, weil sie leidende Kinder Gottes sind und unsere Unterstützung brauchen.

Die Fluchtgeschichten der Bibel zeigen, dass Gott Solidarität für die Fremden ergreift: „Der Fremde, der sich bei euch aufhält, soll euch wie ein Einheimischer gelten und du sollst ihn lieben wie dich selbst; denn ihr seid selbst Fremde in Ägypten gewesen.“ (3.Mose 19,34)

Diese Nächstenliebe wird erfahrbar in Aktivitäten vor Ort, in unserer Diakonischen Bezirksstelle, durch die Arbeit der Asylhelferkreise vor Ort in denen sich auch Kirchengemeinden engagieren oder durch die Arbeit unserer Bezirksbeauftragten in der kirchl. Flüchtlingsarbeit, Frau Susanne Walter.

Wir bitten um Ihre Unterstützung im Gebet, durch Ihr Mitmachen und durch Ihr Opfer, damit diese wichtige Arbeit für Heimatlose und Geflüchtete möglich ist.

Helfen Sie mit, damit Menschen in Not nicht unerhört bleiben.

Einladung nach Kochersteinsfeld

Einladung nach Gochsen

Einladung nach Brettach

Einladung nach Gochsen