Das Jahr 2016 im Rückblick

Adventssingen 18. Dezember 2016 mit Ehrung von Wilfried Müller

Erntedankfest

Investitur von Pfarrerin Gudrun Springer am 18. September 2016

 Für einen Rückblick bitte das Bild anklicken.

 

 

Vortrag über die Johann-Schneller- Schulen im Libanon

                                Frieden leben lernen mit Dr. Uwe Gräbe

Frauenfrühstücksausflug zur Landesgartenschau in Öhringen

Die neuen Parkplätze am Gemeindehaus

Die neuen Konfirmanden

Turmfalkennachwuchs

Konfirmation 2016

  • Konfirmation 2016 - Fotos: Die Bildermacherin Anja Weber, Lampoldshausen

  • Konfirmation 2016 - Fotos: Die Bildermacherin Anja Weber, Lampoldshausen

Goldene Konfirmation am 20. März 2016

3. Platz für Lampoldshausen/Kochersteinsfeld beim Konfi-Cup 2016 im Kirchenbezirk Neuenstadt

Beim Konfi-Cup am 24. Januar in der Sulmtal-Halle in Erlenbach ging es hoch her.  Zwölf gemischte Mannschaften aus Neuenstadt, Jagstfeld, Gochsen, Neckarsulm, Siglingen, Gundelsheim, Brettach, Erlenbach, Möckmühl, Amorbach, Jagsthausen/Widdern und Lampoldshausen/Kochersteinsfeld gingen motiviert in das Turnier. In zwei Gruppen spielten die Teams der Mädchen und Jungen gegeneinander. Intensiv hatten Markus Hin und Fabian Tschimmel unsere Mannschaft im Spiel mit den Konfirmanden von Gochsen auf den Cup vorbereitet. Und die Chancen standen am Sonntag Morgen gut, „ganz vorne mitspielen zu können.

Bald zeichnete sich ab, dass die Mannschaft von Lampoldshausen/Kochersteinsfeld zu den Favoriten des Turniers zählen würde – und das, obwohl Nils Müller krankheitsbedingt nicht mitspielen konnte. Alle Spiele in der Vorrunde gegen Möckmühl, Erlenbach, Jagsthausen/Widdern und Amorbach konnte unsere Mannschaft gewinnen. 11 Tore hatten sie bereits erzielt und nur ein Gegentor einstecken müssen.

Im Spiel gegen die noch stärkere Mannschaft aus Brettach mussten sich unsere Kicker 0 zu 2 geschlagen geben. Das machte die Hoffnungen zunichte, in die Finalrunde einziehen und um den ersten Platz spielen zu können. Im spannenden Siebenmeter-Schießen gegen das Team von Siglingen um Platz 3 gewannen unsere treffsicheren Konfirmandinnen und Konfirmanden das Match mit 5 Toren bei 4 Gegentoren.

Alle fieberten beim Finalspiel zwischen Gundelsheim und Brettach mit, bis die Brettacher Kicker auch dieses Turnier 0 zu 2 verdient für sich entscheiden konnten. Gegen einen so starken Gegner hatte keine Mannschaft eine echte Chance. Wir freuen uns mit Lea Bauser, Kiara Bauser, Elias Fabry, Lara Niemann, Marc Wagner, Max Weißert für dieses tolle Ergebnis! Ein herzliches Dankeschön gilt Markus Hin und Fabian Tschimmel für die tolle Vorbereitung und Begleitung der Mannschaft, allen Eltern, die die Jugendlichen gefahren haben, sowie Frau Fabry und Herrn Weißert für die motivierende Betreuung während des Turniers.